Sichere Zahlung

Die Zahlung erfolgt durch eine der angebotenen Zahlungsarten:

Banküberweisung - Sie können uns auch per Vorkasse den Rechnungsbetrag auf folgendes Konto überweisen: JL Trading UG, Commerzbank Mönchengladbach, IBAN: DE41 3104 0015 0453 5639 00, BIC: COBADEFFXXX

Sofortüberweisung - Mit SOFORT Überweisung geht das online Bezahlen einfach wie nie! Sie nutzen dabei ganz bequem Ihre vertrauten Online-Banking Daten und sind so auf der sicheren Seite. Dank der Transaktionsbestätigung kann der Shop Ihre Bestellung - schneller als üblicherweise bei Vorkasse - bearbeiten und die Ware sofort versenden. Freuen Sie sich bei Wahl der Zahlungsmethode SOFORT Überweisung auf eine prompte Lieferung!

PayPal - PayPal ist der weltweite Online-Zahlungsservice, mit dem Sie Ihre Einkäufe schnell und sicher bezahlen können. Bereits mehr als 150 Millionen PayPal-Kunden in 190 Ländern vertrauen auf die schnelle und sichere Bezahlung mit PayPal. Ihr Vorteil beim Online-Kauf mit PayPal: einfach bestellt, bezahlt, fertig – in nur wenigen Sekunden. Mit PayPal kommt Ihr Geld sofort bei uns an, sodass wir die Ware umgehend verschicken können. Darüber hinaus zahlen Sie ohne Risiko, denn Ihre Bank- und Kreditkartendaten geben Sie nur einmal bei der PayPal-Erstanmeldung an und bezahlen nachfolgend immer sicher mit wenigen Klicks. Eröffnen Sie ein kostenloses PayPal-Konto und verknüpfen Sie dieses mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte – dann wird Ihr nächster Einkauf bei uns noch bequemer. Weitere Informationen finden Sie unter www.paypal.de. Wegen häufigem Missbrauch der Paypal-Konten unserer Kunden, müssen wir jede Zahlung über 150,00 EUR überprüfen lassen. Dadurch kommt eine grössere Verspätung der Lieferzeit. Beachten Sie bitte, dass die Lieferadresse auf Ihrem Paypalkonto dieselbe, wie in Ihrer Bestellung ist.

PayPal Lastschrift und Kreditkarte - Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

PayPal Kauf auf Rechnung - Bei Auswahl der Zahlungsart "PayPal Rechnung" tritt der Verkäufer seine Zahlungsforderung an PayPal ab. Vor Annahme der Abtretungserklärung des Verkäufers führt PayPal unter Verwendung der übermittelten Kundendaten eine Bonitätsprüfung durch. Der Verkäufer behält sich vor, dem Kunden die Zahlungsart "PayPal Rechnung" im Falle eines negativen Prüfungsergebnisses zu verweigern. Wird die Zahlungsart "PayPal Rechnung" von PayPal zugelassen, hat der Kunde den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an PayPal zu bezahlen. Er kann in diesem Fall nur an PayPal mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Der Verkäufer bleibt jedoch auch im Falle der Forderungsabtretung zuständig für allgemeine Kundenanfragen z. B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Ergänzend gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Nutzung des Rechnungskaufs von PayPal, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/pui-terms.

Paypal Credit - Bei Auswahl der Zahlungsart „PayPal Credit“ (Ratenzahlung via PayPal) tritt der Verkäufer seine Zahlungsforderung an PayPal ab. Vor Annahme der Abtretungserklärung des Verkäufers führt PayPal unter Verwendung der übermittelten Kundendaten eine Bonitätsprüfung durch. Der Verkäufer behält sich vor, dem Kunden die Zahlungsart „PayPal Credit“ im Falle eines negativen Prüfungsergebnisses zu verweigern. Wird die Zahlungsart „PayPal Credit“ von PayPal zugelassen, hat der Kunde den Rechnungsbetrag zu den vom Verkäufer festgelegten Konditionen, die ihm im Online-Shop des Verkäufers mitgeteilt werden, an PayPal zu bezahlen. Er kann in diesem Fall nur an PayPal mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Der Verkäufer bleibt jedoch auch im Falle der Forderungsabtretung zuständig für allgemeine Kundenanfragen z. B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.